Schmerzen am Gesässmuskel – Piriformis-Syndrom

Teile den beitrag:

Wo befindet sich der Piriformis-Muskel?

Der Piriformes-Muskel (M. piriformis) gehört zur tiefen Gesässmuskulatur und ist für die Aussenrotation des Hüftgelenks sowie teilweise Abduktion (abspreizen) des Beines verantwortlich. Der Piriformis-Muskel liegt unter dem grossen Gesässmuskel (M. gluteus maximus) und verbindet das Kreuzbein mit dem Oberschenkelknochen. Zudem unterstützt der Piriformis die Hüft- und Beckenstabilisation.

Schmerzen am Po – Welche Symptome treten beim Piriformis-Syndrom auf?

Hast du Schmerzen am Po und du weisst nicht genau, von wo diese kommen? Ziehende Schmerzen in den Gesässmuskeln mit Ausstrahlung bis in die Oberschenkel hinab sind meist ein typisches Zeichen für das Piriformis-Syndrom.

Die Schmerzen werden häufig beim Sitzen schlimmer und können auch im lumbalen (Lendenwirbel-)Bereich auftreten. Wenn du mit deinen Fingern starken Druck auf den seitlichen Gesässbereich zwischen Kreuzbein und Oberschenkel ausübst, ist dies sehr schmerzhaft.

Kategorisch wird das Piriformis-Syndrom zu Rückenbeschwerden gezählt. Dabei sind die Schmerzentstehung und die Symptome beim Piriformis-Syndrom oft an den Ischiasnerv gekoppelt. Dieser verläuft nämlich direkt neben dem Piriformis-Muskel und ist deshalb oft ebenfalls von den Beschwerden betroffen.

Differentialdiagnose: Ischialgie oder Bandscheibenvorfall

Anatomisch bedingt ist der Ischiasnerv häufig auch beim Piriformis-Syndrom von einer Entzündung betroffen. Wenn der Nerv gereizt oder eingeklemmt wird, spricht man allerdings von einer Ischialgie (oder Ischias). Typisch dafür ist ein stechender Schmerz, der meist bei ruckartigen Bewegungen (wie zum Beispiel Husten oder Niesen) spürbar ist. In unserem Beitrag zum Ischias findest du mehr Informationen über Symptome, Ursache und Behandlung.


Das Piriformis-Syndrom ist in seiner Symptomatik sehr ähnlich zu einem Bandscheibenvorfall. Falls du Taubheitsgefühle oder Kribbeln in den Beinen hast, solltest du eine ärztliche Abklärung machen. Allerdings sind aber oft verspannte Muskeln für die Einklemmung des Ischias oder für das Piriformis-Syndrom verantwortlich. Welche Symptome ein Bandscheibenvorfall auslöst, findest du in unserem Beitrag dazu.

Welche Ursachen für das Piriformis-Syndrom gibt es?

Verbringst du die Mehrheit des Tages sitzend an deinem Bürotisch? Dann ist die Wahrscheinlichkeit, dass du ein Piriformis-Syndrom entwickelst, leider ziemlich gross.

Durch das ständige Sitzen werden deine Gesässmuskeln und Faszien in diesem Bereich “verkürzt”. Das heisst, deine Muskeln werden unnachgiebiger und verlieren Elastizität (sie haben also eine höhere Zugspannung). Dadurch sind sie anfälliger für Belastung und Reizungen.

Bist du Läufer, führt eine Überlastung oder die falsche Lauftechnik aufgrund von schwacher Glutealmuskulatur zum Syndrom.

Was du selbst tun kannst

Schmerzen des Piriformis-Syndrom in Gesäss und Oberschenkel sind nervig und meist hartnäckig. Doch mit einer konservativen Therapie und ein paar unserer Tipps kannst du die Beschwerden lindern und vorbeugen.

Entzündung und Verspannung des Piriformis-Muskels lindern

Da es sich beim Piriformis-Syndrom häufig um eine Entzündung des Piriformis-Muskels handelt, solltest du deine sportlichen Aktivitäten pausieren. So kann die Entzündung besser abheilen und es entstehen keine neuen Reizungen. Für die Beseitigung des akuten Schmerz, kannst du Kälte auf der betroffenen Stelle anwenden.

Wenn du denkst, dass dein Piriformis-Syndrom eher von einem verkürzten bzw. verspannten Muskel kommt, dann kann dir Wärme helfen. Es gibt z.B. Salben, welche die betroffene Hautstelle wärmen und die Durchblutung des Gewebes fördern. Du kannst auch ein entspannendes Vollbad nehmen. Am besten gibst du noch ein ätherisches Öl (geeignet sind Lavendel, Rosmarin oder Zitronenöl) zu deinem Badewasser.

Leider kann sich die Entzündung im Fall des Piriformis-Syndrom auch auf den Ischiasnerv ausbreiten. Was du bei einer Ischialgie (Reizung des Nervus ischiadicus) tun solltest, findest du im Beitrag zu Radikulopathie & Ischiasschmerzen.

Piriformis dehnen – Verkürzung vorbeugen und behandeln

Wird das Piriformis-Syndrom nur “oberflächlich” behandelt, ist es oft nur eine Frage der Zeit, bis es wieder kommt. Bleibt ein einseitiges oder fehlerhaftes Bewegungsmuster bestehen, sind erneute Überspannungen vorprogrammiert. Dann hilft nur ein gezieltes Dehn- und Kräftigungsprogramm für deine Gesässmuskulatur..

Zudem solltest du deinen Trainingsumfang immer deinem Niveau anpassen und auch mal eine andere Laufrunde drehen als gewohnt. Falls deine Beschwerden nicht weggehen, macht ein Besuch bei unserer Physiotherapie Sinn.

Wie dir KINEO Physiotherapie bei den Schmerzen helfen kann

Sollten deine Schmerzen sehr akut sein und die oben genannten Tipps helfen dir nicht, solltest du in einem unserer Standorte eine physiotherapeutische Sitzung buchen.

Funktionelle Physiotherapie beim Piriformis-Syndrom

Bei einer Entzündung unter starken Verspannungen wenden wir in der Akutphase Ultraschall-Therapie an. Ebenfalls wird zur Linderung von verspannten Muskeln Triggerpunkttherapie oder Dry Needling angewendet. Von Anfang an werden Dehnübungen auf der Matte durchgeführt. Diese werden mit dir zusammen erarbeitet, damit du die Übungen auch zu Hause durchführen kannst.

Möchtest du lieber in unseren Standorten City oder Thalwil trainieren, kannst du ein MTT-Abo (Medizinische Trainingstherapie) oder ein Fitness-Abo lösen. Um die Spannungsunterschiede der Muskeln und Faszien im gesamten Bein zu normalisieren, bieten wir dir auch Faszienbehandlungen. Dabei werden Faszienrollen benutzt, um “verklebte” Faszien im Gesäss, am Bein oder unteren Rücken zu lösen.

Sobald die akuten Schmerzen nachgelassen haben, beginnen wir mit dem Kraft- und Stabilisationsaufbau der Gesäss-, Becken- und Beinmuskulatur. Dafür wird ein geeignetes Heimprogramm erarbeitet oder du trainierst am Milon-Zirkel in Zürich City oder am E-Gym in Thalwil. An allen Standorten bieten wir zusätzlich an, um die Sensomotorik und Koordination mit dem SensoPro Trainer zu verbessern.

Passende Behandlungen bei Kineo


Aktuellste Artikel

Zollikon →

THALWIL →

seefeld →

CITY →

Vereinbare direkt einen termin an einem unserer Standorte

Genug gelesen?