Telefonisch buchen

In unserer Praxis wenden wir Prinzipien des funktionellen Training an, um ein alltagsrelevantes, individuell angepasstes und sportartübergreifendes Trainingstherapieprogramm zu realisieren.

 

Sich funktionell trainieren bedeutet, im Gegensatz zum traditionellen Krafttraining, bei dem oft ein Großteil der Übungen an Geräten absolviert wird, komplexe Bewegungsabläufe zu beüben, die mehrere Gelenke und Muskelgruppen gleichzeitig beanspruchen.

 

Wenn man die normale Bewegungen des Menschen im (Sport-)Alltag betrachtet, ist es eindeutig, dass praktisch keine Bewegung auf nur ein Gelenk beschränkt ist. Deshalb ist es unzweckmäßig nur eine bestimmte Muskelgruppe isoliert trainieren. Entscheidend und effektiv ist es daher immer in diesem Kontext funktionell zu Trainieren. Zudem erreichen Sie über funktionelles Training schnelleren Erfolg und haben ein abwechslungsreiches, motivierendes Training.